Donnerstag, 31. März 2016

schauma Fresh it Up! Shampoo & Spülung

Dieses Duo benutze ich schon unglaublich lange und kaufe es mir immer wieder nach. Zwischendurch habe ich zwar immer mal wieder andere Shampoos und Spülungen ausprobiert, aber diese beiden Produkte von schauma sind für mich wirklich am besten.




Fakten:

Das Shampoo enthält 400ml und kostet (je nach Shop) ca. 1,50€.

Die Spülung enthält 250ml und kostet (je nach Shop) ca. 1,50€



Rückseite Shmapoo:



Rückseite Spülung:







Wie der Name der beiden Produkte schon sagt, sind sie für einen schnell fettenden Haaransatz und trockene Spitzen geeignet. Genau so ist es bei mir auch. Ich glätte mir fast jeden Tag die Haare oder mache mir Locken mit meinem ghd, dadurch werden die Haare natürlich sehr strapaziert und auch sehr trocken. 
Außerdem muss ich zugeben, dass ich unglaublich viele Haarprodukte benutze, wie Haarspray, Hitzeschutzspray und Co. Das macht die Haare oft schnell fettig am Haaransatz. Deswegen ist das Shampoo sowie die Spülung perfekt für mich.


Ich habe letztens mal wieder ein anderes Shampoo und eine andere Spülung benutzt und da ist mir direkt aufgefallen wie unglaublich schnell meine Haare fettig geworden sind. Normalerweise wasche ich meine Haare jeden 2. Tag, mit den Produkten von schauma geüngt sogar jeder 3. Tag. Mit den anderen Produkten musste ich meine Haare eigentlich jeden Tag waschen, da es sofort ungepflegt ausgehesen hat.


Die beiden Produkte reinigen die Haare wirklich supergut. Sie fühlen sich danach sehr frisch und tiefengereinigt an. Kennt ihr das - bei manchen Produkten fühlen sich die Haare nach der Wäsche immer noch nicht richtig frisch an? Das ist hier nicht der Fall. Die Haare duften danach sehr frisch und gereinigt.

Außerdem finde ich die Produkte auch sehr pflegend. Meine Haare fühlen sich danach immer schön weich an.

Das Shampoo hat eine flüssige Konsistenz (links) und die Spülung ist fest (rechts). 
Der Duft ist recht neutral, ich finde es duftet ein bisschen blumig-frisch.


Ich trage sowohl das Shampoo als auch die Spülung im kompletten Haar auf. Viele Friseure empfehlen ja, das Shampoo nur am Ansatz aufzutragen und die Spülung anschließend nur in die Spitzen. Ich mache das nie so. Für mich fühlen sich die Haare besser an, wenn ich zuerst das Shampoo überall gründlich einarbeite und wieder auswasche. Anschließend trage ich überall die Spülung auf, lasse sie für 1-2 Minuten einwirken und wasche sie danach gründlich aus. So erziele ich, für mich, das beste Ergebnis.
 

Ganz zum Schluss ist natürlich noch zu erwähnen, dass mir das Design auch sehr gut gefällt. - Wer hätte es gedacht. Es ist rosa und hellblau, das sieht ja immer hübsch aus. Auch der Aufdruck mit den Blümchen und den Schmetterlingen finde ich gelungen. 






 Ich kann euch das Shampoo und die Spülung wirklich ans Herz legen. Ich bin total von beiden Produkten überzeugt.






Eure Lia


Kommentar veröffentlichen