Sonntag, 17. April 2016

Sweat & Easy Enie backt - Käsekuchen mit 3 Zutaten

Letzten Samstag bin ich beim Durchzappen bei Sweat & Easy Enie backt hängengeblieben. Dort ging es um verschiedene Käsekuchen. Der Käsekuchen mit nur 3 Zutaten hat mich natürlich besonders interessiert. Ich habe ihn daher nachgebacken. Ich muss jedoch sagen, dass der Kuchen nicht wirklich wie ein Kuchen schmeckt und auch nicht mit einem Käsekuchen zu vergleichen ist. Er schmeckt er nach einem Quarkauflauf mit weißer Schokolade und auch recht eiweißlastig.







Zutaten:


3 Eier
110g weiße Schokolade
110g Frischkäse





Zubereitung:

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.



Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen.



Nun die 3 Eigelbe zur flüssigen Schokolade geben und vermengen.


Anschließend den Frischkäse untermengen.



Und nun noch das steife Eiweiß vorsichtig unterheben.



Jetzt die Masse in eine kleine Backform füllen. Danach bei 180 Grad (vorgeheizt) für 15 Min. in den Backofen geben. Anschließend die Temperatur auf 150 Grad reduzieren und weitere 15 Min. backen. Danach den Ofen ausschalten und nochmal 15 Min. im Ofen stehen lassen.





Ich habe den "Kuchen" mit etwas Puderzucker bestäubt. Ihr könnt aber naütrlich auch noch Beeren, wie z.B. Heidelbeeren, Himmbeeren oder so, darüber geben.










Eure Lia



Kommentar veröffentlichen