Donnerstag, 27. August 2015

Schuh Haul

Meine Schuhsammlung hat sich die letzten Wochen etwas erweitert, um es genau zu sagen um fünf Paar Schuhe. Ich finde da lohnt sich sogar schon ein Schuh Haul, deswegen kommt jetzt auch einer :-).




Hauptsächlich habe ich Sandalen gekauft, viele waren schon reduziert, da habe ich natürlich zugeschlagen. Aber auch ein ein Paar süße Espadrilles durften mit und sogar schon Schuhe für den Winter.





Sandalen



Ich war mit meinem Mann in Rottendorf im Outlet, dort gibt es u. A. ein Tamaris Geschäft mit einer richtig tollen Schuhauswahl. Ich habe mich dann auf ein bequemes Paar Sandalen beschränkt.

Die Schuhe waren im Outlet um die Hälfte reduziert.


Ich liebe die Sandalen, ich habe sie jetzt schon richtig oft getragen und sie sind soooooooo bequem. Wirklich, das Fußbett ist so unglaublich toll und weich. 


Trotz der weißen Sohle, finde ich, dass die Schuhe nicht Omi-haft aussehen. Mir gefallen sie richtig gut und durch die neutralen Farben kann man sie sehr gut kombinieren.





Bei Schuh Roland habe ich mir dann diese schwarzen flachen Sandalen bestellt. Auch diese waren schon reduziert und somit sehr günstig.


Ihr glaubt gar nicht, wie lange ich nach ein paar flachen, schicken Sandalen mit Silbernen Details gesucht habe. Ich kann euch sagen, sehr lange. Denn die meisten schwarzen Sandalen haben goldene Applikationen. Für ein Kleid habe ich jedoch die Kombination Silber-Schwarz gesucht.


Die Steine gefallen mir sehr gut. Der Schuh ist eigentlich sehr schlicht, aber durch die Steine wirkt er doch irgendwie besonders. 



 ♥


Auch diese Sandalen habe ich mir bei Schuh Roland bestellt. Die Schuhe waren leider nicht reduziert, Aber ich finde den Preis trotzdem noch in Ordnung, da der Schuh sehr zeitlos ist.


Die Schuhe sind ebenfalls Schwarz-Silber, denn auch diese brauche ich für das Kleid. Erst werden die Schuhe mit dem Absatz angezogen und später dann die flachen Schuhe. Der Absatz ist zwar nur mini, aber wir sind auf einer Hochzeit eingeladen und von früh bis, ja eigentlich wieder früh halte ich es auch nicht in so mini-Absätzen aus.


Mir gefallen die Schuhe gut, da sie so schlicht und klassisch sind. Die Schuhe werde ich zwar so im Alltag weniger anziehen, aber, wie oben schon geschrieben, finde ich sie zeitlos, man kann sie also lange tragen.






Espadrilles


Diese süßen Espadrilles habe ich mir bei Deichmann gekauft. Ich habe eigentlich ein Auge auf ein paar metallic-rose farbene Espadrilles geworfen, diese gab es dann leider nicht mehr. Dann habe ich die gestreiften Schuhe gefunden.


Mir gefällt diese Leinenoptik sehr gut, das sieht richtig nach Sommer aus. Ich finde zu einer Jeans und einem weißen Oberteil sehen die Schuhe ganz süß aus.


Die Espadrilles gab es auch noch in blau, das hat mir auch sehr gut gefallen. Aber ich habe mich dann für rosa entschieden, nicht der klassische Marine-Look.






Boots


Ja, für diese Schuhe ist noch nicht die passende Jahreszeit, aber auch der Herbst und der Winter stehen bald wieder vor der Tür. Die Boots habe ich bei Zalando entdeckt, sie sind von der Marke Rieker, welche ich qualitativ sehr gut finde.


Letztes Jahr habe ich schon so lange nach schwarzen schlichten Boots gesucht und keine gefunden, deswegen habe ich dieses mal direkt im Hochsommer zugeschlagen. Aber die Schuhe waren auch ein super Schnäppchen.


Ich freue mich schon total darauf die Schuhe zu tragen. Ich mag ja den Herbst total gerne. Und ich glaube man kann die Boots super kombinieren, egal ob mit Rock, Hose oder Kleid.





Das war meine Schuh-Ausbeute :-) jetzt langt es erstmal für die nächste Zeit, ich bin ausgestattet.





Eure Lia

 






Kommentar veröffentlichen